Erste integrierte automatische Tourenplanung: LIS erweitert TMS WinSped

LIS AG

„Logistikprozesse werden immer komplexer. Mit der neuen automatischen Tourenplanung erleichtern wir den Disponenten ihre alltägliche Arbeit massiv“, sagt Magnus Wagner, Vorstand der LIS Logistische Informationssysteme AG. Die neue WinSped-Funktion erstellt unter Einberechnung von vorhandenen Eigen- und Fremdfahrzeugen sowie bekannten Restriktionen optimale Touren. „So können in wenigen Sekunden Hunderte von Aufträge verplant werden. Die Disposition erfolgt damit deutlich schneller und auch stressfreier für den Disponenten.“, so Wagner. LIS bietet mit der neuen Funktion eine Dispositionsunterstützung, sodass der Disponent mit den Optimierungsergebnissen seine Arbeit deutlich beschleunigen und standardisieren kann. Somit liegt der Fokus mehr auf wesentlichen Entscheidungen sowie vor- und nachgelagerten Prozessen.

Die automatische Tourenplanung ist in das Modul Grafische Disposition (GD) von WinSped integriert. Kunden, die über die GD verfügen, können die neue Funktion zusätzlich freischalten lassen. Nach Vertragsabschluss und Lizensierung ihrer Fahrzeuge finden die Nutzer unter dem Menüpunkt „Sendungen“ dann die Option „Auswahl zur Tourenplanung hinzufügen“. Auf diese Weise lassen sich zunächst Sendungen und Transportkapazitäten zu Touren zusammenfassen. Dabei können Sendungen mit beliebigen Be- und Entladeorten und depotbasierte Sendungen auf neue Touren geplant werden. Zwei weitere Tourenplanungs-Szenarien – das Hinzufügen einer Sendung zu einer bestehenden Tour sowie die Bestimmung einer optimalen Sendung, die einer vorhandenen Tour hinzugefügt wird – folgen im Laufe des Jahres.

Für die technische Umsetzung der Tourenplanung ist LIS Partnerschaften mit der flexis AG und der PTV Group, Karlsruhe, eingegangen. Beide Unternehmen bieten unter anderem Software zur Prozess- und Transportoptimierung an. Sie verfügen über Tourenplanungsdienste, die aus Sendungs- und Tourendaten optimale Transportrouten errechnen. Über Schnittstellen zu WinSped liefern die Systeme von flexis und PTV Group den LIS-Kunden vorgeplante Touren auf Grundlage der in WinSped verfügbaren Sendungsinformationen. Die Dienste der beiden Partner werden online über eine API nahtlos eingebunden und sind in die Benutzeroberfläche von WinSped integriert.

Weitere Informationen über die LIS AG: www.lis.eu
Weitere Informationen über die PTV Group: www.ptvgroup.com
Weitere Informationen über die flexis AG: www.flexis.com

Über die LIS AG:

Die LIS Logistische Informationssysteme AG (LIS) entwickelt und installiert seit 40 Jahren Transport-Management-Software. Mit der WinSped-Produktfamilie bietet sie bewährte Speditionssoftware für eine optimale Disposition und einen reibungslosen automatisierten Ablauf der Geschäftsprozesse. Modular strukturiert und mit einer Vielzahl von Schnittstellen ausgestattet, lässt sich die vielfach bewährte Lösung in nahezu jedes Umfeld problemlos integrieren. LIS beschäftigt aktuell rund 170 Mitarbeiter und unterhält Standorte in Memmingen, Hasselt (Niederlande), Pszczyna (Polen), La Rochelle (Frankreich), O Barco (Spanien) und Hundested (Dänemark). Sitz des Unternehmens ist Greven.

Kontakt

Vanessa Dumke
Sputnik GmbH
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Hafenweg 9
48155 Münster
Tel.: +49 (0) 2 51 / 62 55 61-245
dumke(at)sputnik-agentur.de
www.sputnik-agentur.de

Lea Schmidt
Sputnik GmbH
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Hafenweg 9
48155 Münster
Tel.: +49 (0) 2 51 / 62 55 61-282
schmidt(at)sputnik-agentur.de
www.sputnik-agentur.de

Tags
Nach themenverwandten Beiträgen filtern

Aktuellste news

Innovative Maschinen in der Produktion: Diese Vorteile bieten sie Unternehmen

Innovative Maschinen in der Produktion: Diese Vorteile bieten sie Unternehmen

Aus einer modernen Produktion sind innovative Maschinen in Anbetracht der Industrie 4.0 heute kaum noch wegzudenken. Setzen Unternehmen auf innovative Maschinen und Technologien in ihren Produktionsprozessen, lässt sich nicht nur…

Leistungsstark und Mobil: Baukompressoren für jede Baustelle!

Leistungsstark und Mobil: Baukompressoren für jede Baustelle!

Die Baubranche erfordert eine hohe Mobilität für maximale Effizienz und Produktivität. Mobile Baukompressoren sind dabei unverzichtbare Werkzeuge, die eine zuverlässige Druckluftversorgung für diverse Anwendungen ermöglichen. Ihre einfache Bedienung und ständige…

Bauwirtschaft und Projektmanagement: Wie revolutionieren präzise Wetterprognosen die Branche?

Bauwirtschaft und Projektmanagement: Wie revolutionieren präzise Wetterprognosen die Branche?

Die Bauindustrie steht regelmäßig vor Herausforderungen, die durch Wetterbedingungen hervorgerufen werden. Unvorhergesehene Wetterereignisse können Bauzeitenpläne durcheinanderbringen, Ressourcenallokationen beeinträchtigen und die Sicherheit auf Baustellen gefährden. Mit dem Fortschritt der Technologie und…

Aktuellste Interviews

Mit Fachkenntnis und Empathie die Patienten unterstützen

Interview mit Olaf Thode, Geschäftsführer der Santec Hilfsmittel für Behinderte GmbH

Mit Fachkenntnis und Empathie die Patienten unterstützen

Die Santec Hilfsmittel für Behinderte GmbH blickt mit inzwischen zwei Filialen in Mittelhessen auf fast vier Jahrzehnte Erfahrung im Sanitätshausgeschäft zurück. Neben Pflegebetten und Aktivrollstühlen vertreibt das Unternehmen mit ERGOFITair…

Re:build the future

Interview mit Timo Brehme, einem der vier Geschäftsführer des Beratungs- und Architekturbüros CSMM – architecture matters

Re:build the future

CSMM – architecture matters gilt als eines der führenden Planungs- und Beratungsunternehmen für Büroarchitektur und Arbeitsweltkonzeption. Seit mehr als zwanzig Jahren begleitet das Unternehmen mit seinem über 100-köpfigen interdisziplinären Team…

Abrechnung leicht gemacht

Interview mit Christian Hartlieb, Geschäftsführer der Somentec Software GmbH

Abrechnung leicht gemacht

In der komplexen und sich ständig weiterentwickelnden Landschaft der Energie- und Wasserwirtschaft sind effiziente Abrechnungslösungen von entscheidender Bedeutung. Die sich verändernden regulatorischen Anforderungen, die steigende Nachfrage nach Transparenz und Genauigkeit…

TOP