Erste integrierte automatische Tourenplanung: LIS erweitert TMS WinSped

LIS AG

„Logistikprozesse werden immer komplexer. Mit der neuen automatischen Tourenplanung erleichtern wir den Disponenten ihre alltägliche Arbeit massiv“, sagt Magnus Wagner, Vorstand der LIS Logistische Informationssysteme AG. Die neue WinSped-Funktion erstellt unter Einberechnung von vorhandenen Eigen- und Fremdfahrzeugen sowie bekannten Restriktionen optimale Touren. „So können in wenigen Sekunden Hunderte von Aufträge verplant werden. Die Disposition erfolgt damit deutlich schneller und auch stressfreier für den Disponenten.“, so Wagner. LIS bietet mit der neuen Funktion eine Dispositionsunterstützung, sodass der Disponent mit den Optimierungsergebnissen seine Arbeit deutlich beschleunigen und standardisieren kann. Somit liegt der Fokus mehr auf wesentlichen Entscheidungen sowie vor- und nachgelagerten Prozessen.

Die automatische Tourenplanung ist in das Modul Grafische Disposition (GD) von WinSped integriert. Kunden, die über die GD verfügen, können die neue Funktion zusätzlich freischalten lassen. Nach Vertragsabschluss und Lizensierung ihrer Fahrzeuge finden die Nutzer unter dem Menüpunkt „Sendungen“ dann die Option „Auswahl zur Tourenplanung hinzufügen“. Auf diese Weise lassen sich zunächst Sendungen und Transportkapazitäten zu Touren zusammenfassen. Dabei können Sendungen mit beliebigen Be- und Entladeorten und depotbasierte Sendungen auf neue Touren geplant werden. Zwei weitere Tourenplanungs-Szenarien – das Hinzufügen einer Sendung zu einer bestehenden Tour sowie die Bestimmung einer optimalen Sendung, die einer vorhandenen Tour hinzugefügt wird – folgen im Laufe des Jahres.

Für die technische Umsetzung der Tourenplanung ist LIS Partnerschaften mit der flexis AG und der PTV Group, Karlsruhe, eingegangen. Beide Unternehmen bieten unter anderem Software zur Prozess- und Transportoptimierung an. Sie verfügen über Tourenplanungsdienste, die aus Sendungs- und Tourendaten optimale Transportrouten errechnen. Über Schnittstellen zu WinSped liefern die Systeme von flexis und PTV Group den LIS-Kunden vorgeplante Touren auf Grundlage der in WinSped verfügbaren Sendungsinformationen. Die Dienste der beiden Partner werden online über eine API nahtlos eingebunden und sind in die Benutzeroberfläche von WinSped integriert.

Weitere Informationen über die LIS AG: www.lis.eu
Weitere Informationen über die PTV Group: www.ptvgroup.com
Weitere Informationen über die flexis AG: www.flexis.com

Über die LIS AG:

Die LIS Logistische Informationssysteme AG (LIS) entwickelt und installiert seit 40 Jahren Transport-Management-Software. Mit der WinSped-Produktfamilie bietet sie bewährte Speditionssoftware für eine optimale Disposition und einen reibungslosen automatisierten Ablauf der Geschäftsprozesse. Modular strukturiert und mit einer Vielzahl von Schnittstellen ausgestattet, lässt sich die vielfach bewährte Lösung in nahezu jedes Umfeld problemlos integrieren. LIS beschäftigt aktuell rund 170 Mitarbeiter und unterhält Standorte in Memmingen, Hasselt (Niederlande), Pszczyna (Polen), La Rochelle (Frankreich), O Barco (Spanien) und Hundested (Dänemark). Sitz des Unternehmens ist Greven.

Kontakt

Vanessa Dumke
Sputnik GmbH
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Hafenweg 9
48155 Münster
Tel.: +49 (0) 2 51 / 62 55 61-245
dumke(at)sputnik-agentur.de
www.sputnik-agentur.de

Lea Schmidt
Sputnik GmbH
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Hafenweg 9
48155 Münster
Tel.: +49 (0) 2 51 / 62 55 61-282
schmidt(at)sputnik-agentur.de
www.sputnik-agentur.de

Tags
Nach themenverwandten Beiträgen filtern

Aktuellste news

New Work: Transparenz und Vertrauen in der modernen Arbeitswelt

New Work: Transparenz und Vertrauen in der modernen Arbeitswelt

In den letzten Jahren hat sich die Arbeitswelt grundlegend gewandelt. Das Konzept von New Work steht für diesen Wandel und beschreibt eine neue Art zu arbeiten, die durch Flexibilität, Eigenständigkeit…

Tipps zur Auswahl des besten Autokredits

Tipps zur Auswahl des besten Autokredits

Kredite sind ein wichtiges Finanzierungsinstrument für viele Menschen, die sich den Traum vom eigenen Fahrzeug erfüllen möchten. Doch bei der Vielzahl an Angeboten auf dem Markt kann es schwierig sein,…

Ein Mehrfamilienhaus als Investment – Das sollte beachtet werden

Ein Mehrfamilienhaus als Investment – Das sollte beachtet werden

Das Investieren in ein Mehrfamilienhaus kann eine lukrative Möglichkeit sein, langfristige finanzielle Sicherheit zu schaffen. Allerdings gibt es zahlreiche Faktoren, die bei einem solchen Investment berücksichtigt werden müssen. Von der…

Aktuellste Interviews

„Für einen Golfclub gilt: Entscheidend ist der Platz!“

Interview mit Wolfgang Michel, Geschäftsführer der Golfclub München Eichenried GmbH & Co. KG

„Für einen Golfclub gilt: Entscheidend ist der Platz!“

Einmal im Jahr geben sich die Spitzen-Golfer aus aller Welt bei der BMW International Open im Erdinger Moos die Klinke in die Hand. Jenseits dieses Events steht der Platz als…

„Man darf keine Angst vor dem Wandel haben!“

Interview mit Pierre Brunel, CEO der Aon Schweiz AG

„Man darf keine Angst vor dem Wandel haben!“

Das globale Beratungs- und Dienstleistungsunternehmen Aon steht seinen Kunden weltweit mit umfassender Expertise in den Bereichen Risiko, Altersversorgung, Vergütung und Gesundheit zur Seite und unterstützt in diesem Kontext insbesondere mit…

Messe Stuttgart: Spitzenreiter in Sachen Nachhaltigkeit

Interview mit Stefan Lohnert, Geschäftsführer der Landesmesse Stuttgart GmbH

Messe Stuttgart: Spitzenreiter in Sachen Nachhaltigkeit

Die Messe Stuttgart setzt neue Maßstäbe in der deutschen Messelandschaft, insbesondere in puncto Nachhaltigkeit. Der Gewinn des Deutschen Nachhaltigkeitspreises bestätigt dieses Engagement. Mit einer CO₂-neutralen Energieversorgung und der Beteiligung an…

TOP